Hallo und guten Tag,

 

im Winter Karneval, im Sommer Theater.

Diese Kultursparten werden seit mehr als sechs Jahrzehnten bei der Siedlergemeinschaft Grünstadt als
bedeutende Brauchtümer gepflegt. Die Informationen auf diesen Internetseiten drücken deutlich aus, mit
welchem Engagement die Verantwortlichen diese Aufgaben erfüllen.

Kaum ist die „Fünfte Jahreszeit“ vorüber, beginnen die Vorbereitungen des Babberlababb-Theaters. Das
hat seine urige Bühne in der historischen Zehntscheune, dem ältesten Gebäude Sausenheims. Die Spiel-
stätte ist klein, besitzt dafür jedoch ein außergewöhnliches Ambiente. Eine einzigartige pfälzische Mundart-
bühne. Diese Art von Heimattheater ist für das kulturelle Leben im Leiningerland eine Bereicherung. 

Die alljährlichen Prunksitzungen im Weinstraßencenter stehen allerdings in nichts nach. Im Gegenteil: Die
Siedlergemeinschaft hat sich mit ihren Akteuren im Fernsehen und weit über die regionalen Grenzen hinaus
einen Namen gemacht.

Theater und Prunksitzungen leben von ihrem Publikum und werden von Menschen unterstützt, die sich hier
besonders wohl fühlen.

So wechseln sich beide Abteilungen, Säulen des Vereins, ab und lassen die Aktiven kaum zur Ruhe kommen.
Die haben dennoch ihren Spaß. Schließlich ist Applaus bekanntermaßen des Künstlers schönster Lohn.

Übrigens: Wer bei uns aktiv mitmachen möchte, ist immer willkommen. 

 

Viel Spaß wünsche ich Ihnen, 
Ihr

unterschrLaubi

Gerhard Laubersheimer

1. Vorsitzender

 

Laubi